Towers Watson Media

Content Center

Hier finden Sie die aktuellsten Studien und Publikationen von Towers Watson
Ergebnisse nach allen Kategorien
Suche nach






























































































Showing 1 to 10 of 620 entries
  • Newsletter
    Bewertung von Pensionsverpflichtungen nach internationalen Rechnungslegungsvorschriften und HGB (BilMoG) – Bandbreiten für den Rechnungszins für IFRS-, US-GAAP- und HGB-Zwecke
  • Technical/Regulatory IC

    Übersicht zur aktuellen Inflationsrate in Deutschland sowie der europäischen Break-even-Inflationsrate, abgeleitet aus den am Kapitalmarkt gehandelten Inflation Swaps.

  • Newsletter
    Bewertung von Pensionsverpflichtungen nach internationalen Rechnungslegungsvorschriften und HGB (BilMoG) – Bandbreiten für den Rechnungszins für IFRS-, US-GAAP- und HGB-Zwecke
  • Newsletter
    Dieses Jahr war es nun soweit: Die Versicherungsunternehmen mussten zum ersten Mal das Quantitative Reporting Template (QRT) 29 abgeben – eine Art Veränderungsanalyse, die manche Lebens- und Krankenversicherungsunternehmen an die „Analysis of MCEV earnings“ erinnert haben dürfte. Und ich möchte mit Ihnen, liebe Leserinnen und Leser, das Thema Veränderungsanalyse auch nur für diese zwei Versicherungssparten diskutieren.
  • Newsletter
    In dieser Ausgabe unseres Online-Magazins HR Perspectives sprechen wir über die neue Arbeitswelt. Ein wesentlicher Treiber hierfür ist die Digitalisierung. Für Unternehmen gilt es, die richtige Balance zu finden zwischen Agilität, Demokratisierung der Arbeit und Automatisierung.
  • Newsletter
    Vor knapp einem Jahr wurde das Betriebsrentenstärkungsgesetz (BRSG) verabschiedet, Anfang 2018 trat es in Kraft. Ist seitdem etwas passiert? Ganz sicher ja, wenn auch nicht unbedingt öffentlich sichtbar. Die meisten Unternehmen beschäftigen sich mit dem Gesetz – das sehen wir in unseren Gesprächen mit bAV-Verantwortlichen. Zahlreiche Unternehmen haben Workshops zum BRSG gebucht. Auch die Teilnehmerzahlen der BRSG-Webinare, die Willis Towers Watson anbietet, sind außergewöhnlich hoch. Jetzt werden vordringlich Umsetzungsfragen zur Weitergabe des Arbeitgeberzuschusses zur Entgeltumwandlung und zu den neuen Fördermöglichkeiten (siehe S. 23) geklärt. Hier werden allerorts die Ärmel hochgekrempelt – ganz ohne große Bühne.
  • Newsletter
    Bewertung von Pensionsverpflichtungen nach internationalen Rechnungslegungsvorschriften und HGB (BilMoG) – Bandbreiten für den Rechnungszins für IFRS-, US-GAAP- und HGB-Zwecke
  • Newsletter
    Sie zogen aus, um die Versicherungsbranche aufzumischen – zu „disrupten“ wie man auf Neudeutsch sagt: Start-ups, die sich auf die digitale Transformation der Versicherungswirtschaft spezialisiert haben. Aber was hat sich in den vergangenen Jahren tatsächlich getan? Werden die Karten in der Versicherungsbranche wirklich neu gemischt? Ganz so dramatisch ist Entwicklung bis heute nicht, aber ein fundamentaler Wandel vollzieht sich – sichtbar und unsichtbar.
  • Newsletter
    Bewertung von Pensionsverpflichtungen nach internationalen Rechnungslegungsvorschriften und HGB (BilMoG) – Bandbreiten für den Rechnungszins für IFRS-, US-GAAP- und HGB-Zwecke
  • Newsletter
    Firmeneigene Versicherungsunternehmen, sogenannte Captives, gewinnen auch beim Thema Mitarbeiter-Benefits immer mehr an Bedeutung – auch in Deutschland. Aktuelle Studien zeigen: Gut organisierte Captives ermöglichen ein Einsparpotential von bis zu 25 Prozent bei den Kosten für Versicherungsleistungen an Arbeitnehmer in Großunternehmen oder Konzernen. Dennoch sind sie nicht für jedes Unternehmen das am besten geeignete Finanzierungsinstrument. Es ist daher unerlässlich, vorab genau zu prüfen, welches Land und welche Sparte in eine Captive aufgenommen werden können.
Bildschirm Nach Seite

Um diese Funktion nutzen zu können, müssen Sie angemeldet sein.

Diese E-Mail-Adresse ist ungültig Bitte melden Sie sich mit den Willis Towers Watson Netzwerkdaten an.
Das Passwort ist ungültig
Haben Sie Ihr Passwort vergessen?


Haben Sie sich noch nicht registriert?

Häufig gestellte Fragen