Towers Watson Media

Content Center

Hier finden Sie die aktuellsten Studien und Publikationen von Towers Watson
Ergebnisse nach allen Kategorien
Suche nach






























































































Showing 1 to 10 of 629 entries
  • Newsletter
    Bewertung von Pensionsverpflichtungen nach internationalen Rechnungslegungsvorschriften und HGB (BilMoG) – Bandbreiten für den Rechnungszins für IFRS-, US-GAAP- und HGB-Zwecke
  • Newsletter
    Der aktuelle Benefits! Newsletter beleuchtet u. a. diese Themen: Arbeitgeberzuschuss, Gestaltung der bAV, BMF zu Nachteilsausgleich bei Altersteilzeitvereinbarungen, Lohnsteuerliche Erleichterungen bei Direktversicherung und Pensionskasse, Pensionsrückstellungen: Neue Sterbetafeln 2018 G vom BMF anerkannt, Keine Beitragspflicht für Versorgungsbezüge aus privat fortgeführter Direktversicherung oder Pensionskasse
  • Technical/Regulatory IC

    Übersicht zur aktuellen Inflationsrate in Deutschland sowie der europäischen Break-even-Inflationsrate, abgeleitet aus den am Kapitalmarkt gehandelten Inflation Swaps.

  • Newsletter
    Bewertung von Pensionsverpflichtungen nach internationalen Rechnungslegungsvorschriften und HGB (BilMoG) – Bandbreiten für den Rechnungszins für IFRS-, US-GAAP- und HGB-Zwecke
  • Newsletter
    Das zweite Halbjahr bringt in der betrieblichen Altersversorgung (bAV) traditionell immer viel Arbeit mit sich – stehen doch in diesem Zeitraum in vielen Unternehmen die Vorbereitungen auf den Jahresabschluss an. Damit verbunden ist nicht zuletzt die versicherungsmathematische Bewertung der Pensionsverpflichtungen. Darüber hinaus kamen oder kommen einige gesetzliche oder bilanztechnische Neuregelungen, die umzusetzen sind – so das Umsetzungsgesetz zur EbAV-II-Richtlinie (siehe S. 5) oder das neue Kapitalanlagerundschreiben (siehe S. 26), die für Pensionskassen und Pensionsfonds Handlungsbedarf bedeuten.
  • Newsletter
    Bewertung von Pensionsverpflichtungen nach internationalen Rechnungslegungsvorschriften und HGB (BilMoG) – Bandbreiten für den Rechnungszins für IFRS-, US-GAAP- und HGB-Zwecke
  • Newsletter
    Nach über 20 Jahren zähen Ringens gibt es seit Mai 2017 einen IFRS-Standard, versehen mit der Nummer 17, zu Versicherungsverträgen. Natürlich prinzipienbasiert, wie es sich für einen ordentlichen IFRS-Standard gehört.
  • Newsletter
    Wenn es um Digitalisierungsstrategien der Finanzwelt geht, ist Asien ganz vorne mit dabei. Der Rest der Welt wirkt, als würde er hinterherhinken – und kann trotzdem von dieser Entwicklung profitieren.
  • Newsletter
    Der aktuelle Benefits! Newsletter beleuchtet u. a. diese Themen: Einrichtungen der bAV fallen nicht unter Geldwäschegesetz; Kein Anspruch auf vorzeitige Verwertung einer Direktversicherung; Betriebstreue vs. unverfallbar ausgeschiedene Arbeitnehmer; Späteheklausel und Altersabstandsklausel; Steuerlicher Rechnungszins für Pensionsverpflichtungen; Übertragung von Versorgungsverpflichtungen auf Pensionsfonds; Keine Rückstellung für Nachteilsausgleich bei Altersteilzeit; Mitteilungspflichten über steuerpflichtige Leistungen aus Altersvorsorge oder bAV
  • Newsletter
    Bewertung von Pensionsverpflichtungen nach internationalen Rechnungslegungsvorschriften und HGB (BilMoG) – Bandbreiten für den Rechnungszins für IFRS-, US-GAAP- und HGB-Zwecke
Bildschirm Nach Seite

Um diese Funktion nutzen zu können, müssen Sie angemeldet sein.

Diese E-Mail-Adresse ist ungültig Bitte melden Sie sich mit den Willis Towers Watson Netzwerkdaten an.
Das Passwort ist ungültig
Haben Sie Ihr Passwort vergessen?


Haben Sie sich noch nicht registriert?

Häufig gestellte Fragen