Towers Watson Media
Business-Themen

Eine schlagkräftige betriebliche Altersversorgung

Eine schlagkräftige betriebliche Altersversorgung

Strebten Unternehmen in der vergangenen Dekade eher Neujustierungen ihrer bAV aus Kosten-Risikoaspekten an, spielt nun zudem auch die Attraktivität der Pensionspläne aus Mitarbeitersicht eine starke Rolle. Wird die Gestaltung von Pensionsplänen allein auf Risikominimierung sowie arbeits- und steuerrechtliche Optimierung beschränkt, greift dies inzwischen zu kurz. Die bAV stellt eine zentrale und kostenintensive Komponente in der Vergütung von Mitarbeitern dar. Ihr personalpolitischer Mehrwert für die Mitarbeiterbindung und -gewinnung kann sich jedoch nur dann gut entfalten, wenn sie durch die Mitarbeiter wertgeschätzt wird.

  • Haben Sie Ihre Programme zur betrieblichen Altersversorgung angesichts der volatilen Lage an den Kapitalmärkten, der neuesten Rechtsvorschriften sowie fiskalpolitischer Erfordernissen geprüft?
  • Welche Art der Verpflichtung und welche Höhe ist „gesund“ für Ihre Organisation?
  • Passen Sie Ihre Strategie zur Anlage von Pensionsvermögen vor dem Hintergrund des variablen Zinsumfelds an?
  • Mit welchen Strategien erreichen Sie Ihre De-Risking-Ziele?
  • Investieren Sie in Versorgungsleistungsprogramme, die Ihren Mitarbeitern helfen, ihre Sparmöglichkeiten zu verstehen und ihnen aufzeigen, wie Sie Ihre Investitionen im Hinblick auf die zukünftigen Anforderungen managen?
Erfahren Sie mehr über Eine schlagkräftige betriebliche Altersversorgung Kontakt

Diese Website verwendet folgende Cookies here. Wenn Sie diese Website weiter nutzen, stimmen Sie auch der Verwendung unserer Cookies zu.

"Um diese Funktion nutzen zu können, müssen Sie angemeldet sein."

Diese E-Mail-Adresse ist ungültig Bitte melden Sie sich mit den Willis Towers Watson Netzwerkdaten an.
Das Passwort ist ungültig
Haben Sie Ihr Passwort vergessen?


Haben Sie sich noch nicht registriert?

Häufig gestellte Fragen